Preisgestaltung

IVF-Prozeduren

Sehen Sie sich unsere nachfolgende aktuelle Gyncare Preisliste an.
Unser Expertenteam wird Ihnen mit der Wahl der Methoden und des Konzepts helfen, damit es Ihrem individuellen Fall angepasst ist.
Wir werden Sie über Ihren erwarteten IVF-Preis und die Zahlungsmöglichkeiten, sowie über das Gesamtbudget, einschließlich Medikation, Reisen und Aufenthalt informieren.


Spendeprogramm

Eizellenspende
Preis €
Standard
4 400 €
• Initial consultation
• Individual treatment plan
• Donor selection, stimulation, egg retrieval in general anesthesia
• Ultrasound control during hormonal preparation
• Sperm analysis and preparation for fertilization
• ICSI fertilization
• Cultivation of embryos in vitro 3-5 days
• Embryo transfer under ultrasound control
• Embryo freezing via vitrification
• Planning egg donation for the first time.
• Partner or husband has normal sperm analysis, NORMOZOOSPERMIA.
• Women is younger than 43 years.
• Want to have more natural approach with less manupulation with embryos.
Fortgeschritten
5 300 €
• Initial consultation
• Individual treatment plan
• Donor selection, stimulation, egg retrieval in general anesthesia
• Ultrasound control during hormonal preparation
• Sperm analysis and preparation for fertilization
• ICSI fertilization
• Cultivation of embryos in vitro 3-5 days
• Embryo transfer under ultrasound control
• Embryo freezing via vitrification
• EmbryoScope
• AH (laser assisted hatching) or LAZT (laser assisted zona thining)
• EmbryoGlue
• Advanced sperm selection methods
• Alredy been treated via egg donation with failed implantation or miscarriage.
• Lower sperm analysis result (lower morphology, lower motility).
• Woman is older than 43 and pregnancy needs to be achieved as soon as possible.
• Want to support embryo selection and implantation process with additional methods.
Maximal
6 100 €
• Initial consultation
• Individual treatment plan
• Donor selection, stimulation, egg retrieval in general anesthesia
• Ultrasound control during hormonal preparation
• Sperm analysis and preparation for fertilization
• ICSI fertilization
• Cultivation of embryos in vitro 3-5 days
• Embryo transfer under ultrasound control
• Embryo freezing via vitrification
• EmbryoScope
• AH (laser assisted hatching) or LAZT (laser assisted zona thining)
• EmbryoGlue
• Advanced sperm selection methods
• MACS (Magnetic-Activated Cell Sorting)
• Sperm freezing
• One frozen embryo transfer under ultrasound control
• EmbryoGen
• STD test
• Already been treated via egg donation with failed implantation or miscarriage.
• Want to maximize the success of one since cycle by using all laboratory methods available which can support successful implantation and pregnancy.
• Lower sperm analysis result (lower morphology, lower motility, increased DNA fragmentation).
• Women who are closer to age limit and need to have maximal approach in shortest time.
• One price including frozen embryo transfer.
Spermaspende
In der Samenbank gelagert
150 €
Embryonenspende
Synchronisierte Spende mit frischen Eizellen + Spermaspende
4 250-6 250 €
Kryoembryotransfer 1-2 gespendete Embryonen
1 500 €

IVF-Zyklus und fortgeschrittene Methoden

In-Vitro-Fertilisationszyklus
Preis €
Stimulierter IVF-Zyklus
Preis €
Die In-Vitro-Fertilisation (IVF) ist eine Labortechnik, in der man die Eizelle in einer extrakorporalen Umgebung befruchtet. Die IVF repräsentiert eine der effektivsten Methoden zur Behandlung der Unfruchtbarkeit.
Eizellenentnahme, Anästhesie, Embryotransfer
1200 €
Eizellenentnahme, Anästhesie, ohne Embryotransfer
870 €
Eizellenentnahme, keine Oozyte
350 €
Stornierter Zyklus vor der Eizellenentnahme
180 €
Natürlicher IVF-Zyklus
Preis €
Eizellenentnahme, Embryotransfer
580 €
Eizellenentnahme, ohne Embryotransfer
400 €
Eizellenentnahme, keine Oozyte
350 €
Stornierter Zyklus vor der Eizellenentnahme
150 €
Fertilisation und Spermienselektion
Preis €
Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)
Die Preise unterscheiden sich aufgrund der Anzahl von besamten Eizellen (Oozyte):
1 - 3 Oozyte
250 €
4 und mehr Oozyte
400 €
PICSI
Vorselektion von reifen Spermien vor ICSI
120 €
IMSI
Die Methode der Spermienselektion für ICSI aufgrund der maximalen mikroskopischen Vergrößerung der Spermien. Es ist eine Modifikation der ICSI-Methode, während der ein Embryologe sogar geringste Defekte in der Morphologie des Spermas beurteilen und die optimalen Spermien zur Eizellenbefruchtung selektieren kann. Die IMSI-Methode kann nicht verwendet werden, wenn es eine niedrige Spermienzahl im Ejakulat gibt.
Präselektion von morphologisch normalen Spermien vor ICSI
150 €
MACS
Eine Spermienselektionsmethode, die den Einfluss eines Magnetfeldes ausnutzt. Sie führt zur Trennung von Samenzellen mit einem guten Genotyp (unbeschädigte DNA), die die besten Chancen für die Befruchtung der Eizelle bieten. Neben den anderen Zellsortierungsmethoden (IMSI und PICSI), können auf diese Weise selektierte Spermien in allen Methode der assistierten Reproduktion benutzt – Insemination, IVF, ICSI oder sogar für zukünftige Verwendung eingefroren werden.
Magnetisch aktivierte Spermiensortierung
270 €
MSS
Mikrofluidische Spermasortierung
250€
Oosight-System
Identifikation der optimalen Zeit für die Fertilisation
300 €
Embryokultivierung
Preis €
Verlängerte Kultivierung
Die Embryokultur unter Laborbedingungen bis zum Stadium einer expandierten Blastozyste, die sich am 5. Tag nach Befruchtung entwickelt. Die IVF-Ergebnisse nach dem Blastozystentransfer sind besser beim Vergleich mit dem Embryotransfer in früheren Entwicklungsstadien, weil die Entwicklung eines wesentlichen Teils der Embryonen sofort nach dem 3. Tag nach Fertilisation stoppt. Wenn die Entwicklung des Embryos den 5. Tag erreicht, wächst die Wahrscheinlichkeit von einer erfolgreichen Einnistung in die Gebärmutter.
5 Tage der Embryoentwicklung
200 €
EmbryoScope
Eine spezielle Kultivierungseinrichtung für Embryonen, die für stabile Bedingungen im Inkubator sorgt und die Ausgaben in Form einer Videoaufzeichnung der embryonalen Zellteilung bietet (das Gerät fotografiert den Embryo jede 20 Minuten). Der Embryologe kann so die Ordnungsmäßigkeit der embryonalen Zellteilung genau angeben. Das Ergebnis dieser Kultivierung ermöglicht dann eine optimale Selektion des Embryos zum Transfer in die Gebärmutter (d. h. der Embryo mit der regulärsten Zellteilung), ohne Störung der Bedingungen für die Zellteilung.
Kontinuierliche Überwachung der Embryonalentwicklung
300 €
Mehrkammer-Inkubator
Die Kultivierung von Embryonen erfolgt in einem Mehrkammer-Inkubator, jede Patientin hat eine winzige Inkubatorkammer nur für ihre Embryonen. Im Vergleich mit der klassischen Kultivierung ist es also nicht nötig, die optimale Atmosphäre zur embryonalen Zellteilung zu stören, immer wenn der Embryologe die Embryonen eines anderen Patienten kontrollieren braucht. Die stabile Atmosphäre im Inkubator verbessert die frühe Embryonalentwicklung, wodurch die Chance für eine erfolgreiche Einnistung in die Gebärmutter und weitere Entwicklung steigt.
Ungestörte optimale Atmosphäre in eigenem Inkubator
100 €
EmbryoGen
Ein spezielles für die Patientinnen mit wiederholten vorherigen Fehlgeburten konzipiertes Kultivierungsmedium. Es enthält spezifische Wachstumsfaktoren, die das Prozent der Embryonen mit optimaler Zellteilung erhöhen. Neben den Patientinnen mit wiederholten Fehlgeburten wird es auch den Patientinnen empfohlen, die wiederholt ein erfolgloses Embryoeinpflanzen nach dem Transfer erlitten haben, sowie für die Patientinnen mit idiopathischer Infertilität.
Fortgeschrittenes Kulturmedium zur Unterstützung der Embryonalentwicklung
100 €
EmbryoGen/BlastGen
Fortgeschrittenes Kulturmedium zur Unterstützung der Embryonalentwicklung/5 tage
120€
Implantationsunterstützung
Preis €
AH
Eine Disruption der Embryohülle mit einem Laserstrahl. Bis zum 6. Tag nach Fertilisation ist der Embryo mit einer speziellen Hülle – einer Zona Pellucida – geschützt. Er muss diese Schicht verlassen, damit er sich selbst in die Gebärmutter implantieren kann. Eine zu feste Embryohülle kann der Grund sein, warum der Embryo nicht ausscheiden und folglich sich in die Gebärmutter nicht einzunisten kann. Das Schneiden von Zona Pellucida mit einem Laserstrahl ist sicher und stellt kein Risiko für die weitere Embryonalentwicklung dar.
Laser-assistiertes Schlüpfen/Hatching
150 €
LAZT
Laserunterstützte Verdünnung der Zona
170 €
EmbryoLeim
Der Embryoleim ist ein Laienausdruck für ein spezifisches Medium (eine Lösung), in dem der Embryo in die Gebärmutter übertragen wird. Die chemische Zusammensetzung dieses Mediums ist der normalerweise in der Gebärmutter befindlichen Flüssigkeit sehr ähnlich und ist dichter als die zum Embryotransfer benutzen Standardmedien. Das sollte nicht nur für die optimalen Bedingungen zur nächsten Entwicklung und embryonalen Zellteilung sorgen, sondern such das Risiko der Embryoverschiebung im Genitaltrakt der Frau nach dem Embryotransfer minimieren.
Fortgeschrittenes Transfermedium mit hoher Dichte
120 €
Kryokonservierung
Cost €
Einfrieren durch Vitrifikation
Oocyte cryopreservation of 1-6 oocytes including 1 year storage (IVF stimulation always required)
400 €
Oocyte cryopreservation of 7-12 oocytes including 1 year storage (IVF stimulation always required)
600€
Oocyte cryopreservation of 13-20 oocytes including 1 year storage (IVF stimulation always required)
800€
Sperma
100 €
Vitrification of each additional embryo/carrier
50 €
Vitrification of the first embryo/carrier and storage for 1 year
180 €
Lagerung für 1 Jahr
Oozyte, Sperma, Embryonen
120 €
Kryoembryotransfer (KET)
Auftauen von Embryonen 1/2 bis 1 Tag im Voraus, Kultur, Transfer
300 €

PGD/PGS

Präimplantations-Gentests (PGD/PGS)
Preis €
Embryobiopsie
Erforderlich vor PGS, PGD
400 €
Präimplantationsgenetisches Screening PGS
Aneuploiden-Screening 24 Chromosomen - 1 Embryo
300 €
Präimplantationsgenetische Diagnostik PGD
Translokation (gleichzeitiges Aneuploidien-Screening) 1 Embryo
300 €
Präimplantationsgenetische Diagnostik PGD
Monogene Krankheiten 1-5 Embryonen (gleichzeitiges Aneuploidien-Screening)
3 700 €
Monogene Krankheiten – jeder einzelne Embryo über 5 Stk
450 €

Zusätzlich

IUI
Intrauterine Insemination
150 €
Vollnarkose
Vor Eizellenentnahme oder Samengewinnung
50 €
STDs
Hepatitis B,C, Syphilis, HIV
37 €
Chirurgische Spermiengewinnung
MESA-TESE
500 €

V prípade akýchkoľvek otázok, pripomienok, postrehov, nás neváhajte kontaktovať prostredníctvom nasledovného formulára. Odoslaním kontaktného formulára berte na vedomie, že Vaše údaje v ňom uvedené budú použité iba za účelom organizačného zabezpečenia Vašej požiadavky a po jej naplnení budú vymazané z informačného systému spoločnosti. Viac informácií nájdete v časti Ochrana osobných údajov.

Zvoľte mesto
Gyncare KOŠICEGyncare NITRA

Sollten Sie irgendeine Fragen, Anmerkungen oder Anliegen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren – füllen Sie bitte den Fragebogen unten aus. Bitte beachten Sie, dass Ihre Zusendung des ausgefüllten Kontaktformular zur Verarbeitung Ihrer darin enthaltenen personenbezogener Daten nur für die Zwecke Ihrer oben angeführten Anfrage führen wird. Nach Erledigung der Anfrage werden die Daten vom Informationssystem der Gesellschaft gelöscht. Sehen Sie sich mehr Informationen darüber in der Sektion Personenbezogene Daten an.

Wählen Sie die Stadt

Gyncare KOŠICEGyncare NITRA